Antas-186 Acetoxy-Silikon-Dichtstoff Transparent



Antas-186 is an one component, acetic curing silicone sealant. It cures by absorption of atmospheric moisture to form a flexible and durable elastomeric sealant. It can be widely used for windows, doors, glass, aquariums.
 
Produktmerkmal
  1. Essigsäure schnell aushärtend und gebrauchsfertig
  2. Niedriger Modul und hohe Elastizität
  3. Gute Beständigkeit gegen Wasser, UV, Ozon und Hitze
  4. Stabile Leistung unter Eintauchen in Wasser
Hauptzweck
  1. Fensterverglasung
  2. Abdichtung des Badezimmers
  3. Aquarien-Abdichtung
  4. Weitere universelle Dichtungsanwendungen
Normenkonform
GB/T 14683-2017
ASTM C 920-18
Technische Parameter
Zahl Prüfgegenstände Standard-Ordain Testergebnisse
1 Aussehen Glatte, gleichmäßige Paste, ohne Blasen, Enthäutung oder Gele. Glatte, gleichmäßige Paste, ohne Blasen, Enthäutung oder Gele.
2 Dichte, g/cm³ Angegebener Wert±0,1
(1.02±0.1)
1.03
3 Durchhanggrad, mm Senkrecht ≤3 0
4 Klebfreie Zeit, h ≤3 0.7
5 Extrudierbarkeit, ml/min ≥150 846
6 Elastische Rückstellrate, % ≥80 95
7 Zugmodul 23°C ≤0,4 0.3
-20°C ≤0,6 0.3
8 Adhäsionseigenschaft bei beibehaltener Verlängerung Keine Zerstörung Keine Zerstörung
9 Adhäsionseigenschaft bei gleichbleibender Ausdehnung nach dem Eintauchen in Wasser Keine Zerstörung Keine Zerstörung
10 Zugeigenschaften bei gleichbleibender Streckung nach Kalt- und Heißpressen Keine Zerstörung Keine Zerstörung
11 Adhäsionseigenschaft bei erhaltener Ausdehnung nach Einwirkung von UV-Licht Keine Zerstörung Keine Zerstörung
12 Masseverlust, % ≤8 4
Nutzungsbeschränkungen
 
  1. Für strukturelle Verklebungen.
  2. Auf der Oberfläche des Substrats, das Öl, Weichmacher oder Lösungsmittel usw. ausblutet (z. B. imprägniertes Holz).
  3. Auf engstem Raum.
  4. Bei einer Oberflächentemperatur des Substrats über 40 °C oder unter 5 °C. 
  5. Wenn das Dichtmittel zum Lackieren bestimmt ist
  6. Auf Spiegeln
  7. Auf beschichtetem oder laminiertem Glas oder anderen leicht korrodierenden Oberflächen
  8. Zu Cerement, Metall, Stein (weil das Nebenprodukt von Antas-186 auf solche Materialien reagiert und zu einer Haftleistung führt).
  9. Oberfläche in direktem Kontakt mit Lebensmitteln.
  10. Für die Brandschutzanwendung von Stanz-Siegel-Systemen für den Innenbereich
  11. Zum Abdichten und Verbinden von Polycarbonatplatten muss der Haftfestigkeitstest vor dem Auftragen des Dichtungsmittels durchgeführt werden.