Antas-169-25 Strukturelles Silikondichtmittel

Packaging : 300mL, 590mL


Antas-169-25 is an one component, neutral curing, silicone structural sealant, specifically designed for use with construction of glass curtain walls. It exhibits high modulus, high strength and high elasticity, resulting in excellent adhesion and weather resistance. Once cured, antas 169-25 provides long-term structural adhesive sealing.
Produktmerkmal
  1. Einfach zu bedienen mit guten Werkzeugen und nicht durchhängenden Eigenschaften von 5 °C bis 45 °C
  2. Hervorragende Haftung auf den meisten Baumaterialien
  3. Hervorragende Witterungsbeständigkeit, UV- und Hydrolysebeständigkeit
  4. Großer Temperaturtoleranzbereich mit guter Elastizität innerhalb von -50 bis 150 °C
  5. Kompatibel mit anderen neutral ausgehärteten Silikondichtstoffen und Strukturmontagesystemen
Hauptzweck
  1. Strukturelle Verklebung von Glasfassaden
  2. Strukturelle Verklebung anderer Vorhangfassaden
  3. Strukturelle Verklebung für industrielle Zwecke oder andere Gebäude
Normenkonform
ASTM 1184
ETAG 002
GB16776-2005
Technische Parameter
Zahl Prüfgegenstände Standard-Ordain Messwert
1 Aussehen Gleichmäßige, exquisite Paste, keine Blase, kein Häuten, kein Gel Gleichmäßige, exquisite Paste, keine Blase, kein Häuten, kein Gel
2 Durchhanggrad Horizontal, mm, Keine Verformung Keine Verformung
Vertikal, mm, ≤3 0
3 Extrudierbarkeit, s ≤10 1.4
4 Sattelfreie Zeit,h ≤ 3 1.5
5 Härte, Shore A 20~60 41
6 Wärmeverschlechterung Massenverlust, % ≤10 4.5
Knistern Kein Knistern Kein Knistern
Bestäubend Kein Pudern Kein Pudern
7 Zughaftung 23°C Zugfestigkeit, MPa 0,60 ≥ 1.64
Schädigungsbereich der Verklebung, % ≤5 0
Dehnung bei größter Zugfestigkeit, % ≥100 375
90°C Zugfestigkeit, MPa ≥0,45 0.94
Schädigungsbereich der Verklebung, % ≤5 0
-30°C Zugfestigkeit, MPa ≥0,45 2.13
Schädigungsbereich der Verklebung, % ≤5 0
Nach dem Eintauchen in Wasser Zugfestigkeit, MPa ≥0,45 1.50
Schädigungsbereich der Verklebung, % ≤5 0
Nach Wasser & UV-Strahlung Zugfestigkeit, MPa ≥0,45 1.20
Schädigungsbereich der Verklebung, % ≤5 0
8 Zugmodul 23°C Die Dehnung beträgt 10%, MPa --- 0.22
Die Dehnung beträgt 20%, MPa --- 0.33
Die Dehnung beträgt 40%, MPa --- 0.49
Nutzungsbeschränkungen
  1. Auf der Oberfläche eines Substrats, das Öl, Weichmacher oder Lösungsmittel usw. ausblutet (z. B. imprägniertes Holz).
  2. Auf engstem Raum.
  3. Bei Oberflächentemperatur des Substrats über 40 °C oder unter 10 °C.
  4. Bei kontinuierlichem Eintauchen in Wasser oder auf der Oberfläche mit Nebel oder nasser Oberfläche oder an einem kontinuierlichen nassen Ort
  5. Auf Lackoberfläche.